e-dec Ausfuhr

Überblick

Ablösung des Verfahrens "Vereinfachte Ausfuhrregelung" (VAR)

Mit dem Projekt IDEE (ideale elektronische Exportlösung bzw. Exporteurlösung) hat die Eidgenössische Zollverwaltung das neue Verfahren e-dec Ausfuhr zur Ablösung der vereinfachten Ausfuhrregelung eingeführt. Die vereinfachte Ausfuhrregelung (VAR) wurde vor rund 30 Jahren eingeführt und entsprach nicht mehr den heutigen Standards und Anforderungen. Die Ablösung VAR durch e-dec Ausfuhr ist bereits erfolgt.

Das bedeutet grünes Licht für ...
  • Ausfuhrzollanmeldung
  • Sammelbezugscheine/Laufzettel
  • send/to/transit
  • Integration in das Verfahren NCTS Ausfuhr
  • Veranlagungsverfügung eVV inkl. Archivierung
  • Schnittstellenanbindungen
  • vollautomatische Prozessabwicklung

Für die manuelle Erfassung der Ausfuhrzollanmeldungen stehen Ihnen im Standardfunktionsumfang viele Features zur Verfügung wie: Muster, Vorschlagsdaten auf Benutzerebene, Dialoge über Schnellerfassung oder Vollversion, Statusführung, Monitoring eVV (Stand Verarbeitung: Empfang, Validierung, Ablage in Archivverzeichnis, Zustellung an Exporteur, usw.).

Die Softwarelösung e-dec Ausfuhr steht Ihnen als Inhouslösung oder über unsere Rechenzentrumslösung Zoll-Logistik-Online zur Verfügung. 

Kontaktieren Sie uns
Swiss Offices

MIC Logistik AG

Neustadt 23
8200 Schaffhausen
Switzerland

+41 52 630 22 00+41 52 630 22 01info@mic-logistik.chwww.mic-logistik.ch