Zollsoftware-Lösung für Mexiko - Maquiladoras, Pedimentos, IMMEX...

Überblick

Als Teil unserer Zollsoftware-Lösung für Mexiko helfen wir unseren Kunden direkte Einsparungen zu erzielen und ihre Einfuhrabgaben auf beiden Seiten der mexikanischen Grenze zu senken. Unsere speziellen Funktionalitäten für Mexiko ermöglichen die Automatisierung von Zolllager-, Steueraufschubs-, Rekalkulationsprogrammen sowie des IMMEX-Programms und automatisieren gleichzeitig die Erstellung von Import- und Exportdeklarationen (Pedimentos), wodurch aus einer Exportverzollung automatisiert die entsprechende Importverzollung erstellt werden kann. Diese Automatisierungen ermöglichen eine Vereinfachung des Zollprozesses und die Senkung der Kosten pro Deklaration über die gesamte Supply Chain.

Die Zolllösung von MIC für Mexiko ist ein webbasiertes System, das Prozesse für verschiedene Standorte von einer einzigen Instanz aus (hosted oder lizensiert) automatisieren kann. Dadurch können Workflowprozesse standardisiert, organisiert und klar definiert werden, wodurch Ihr Unternehmen existierende gesetzliche Vorschriften voll ausnutzen und auch auf zukünftige Änderungen schnell und effizient reagieren kann.

MIC-CUST® Mexico bietet Lösungen sowohl für IMMEX- als auch für Steuer-aufschubprogramme (Automotive). Das Modul ermöglicht die von der mexikanischen Gesetzgebung geforderte automatisierte Bestandsverwaltung (ANHANG 24 für IMMEX). Die Logik kann auch so konfiguriert werden, dass sie die Einhaltung der Mehrwertsteuer-Zertifizierung unterstützt (ANHANG 31).

Das System erlaubt die direkte elektronische Übermittlung von Daten an Dritte (Finanzinstitute, Broker, Spediteure usw.). Das verhindert die Neueingabe von Daten, minimiert Fehler, senkt die Kosten und erhöht die Compliance.

MIC-CUST® Mexico bietet erhöhte Effizienz, verbesserte Transparenz und mehr Compliance in einem einzigen System.

MIC-CUST® Import und Export einschließlich Programme für Steueraufschub (Automotive) / Immex

  • Kosteneinsparungen bei den Zollgebühren durch die Nutzung von Freihandelsabkommen, speziellen Zollprogrammen und Zollaufschubprogrammen (IMMEX, Automotive Fiscal Deposit)
  • Erstellung von Einfuhr- und Ausfuhrerklärungen (Pedimento) 
  • Vollständig rückverfolgbare Bestandsverwaltung nach FIFO (einschließlich ANHANG 24 – IMMEX)
  • Bestandsübertragung und integrierte Einfuhrerklärung (Pedimento) 
  • MwSt-Zertifizierungsanforderungen (ANHANG 31); elektronische Links zu Logistik- und Zolldienstleistern (Makler, Spediteure usw.) 
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit bis zum Import-/Export-Pedimento 
  • Handhabung von elektronischen „Certificates of Transfer“ (CTM) Dokumenten 
  • Kontrolle der vorübergehenden Einfuhr (IMMEX) 
  • R1 Berichtigungskorrekturen und Kompensation 
  • Volle Unterstützung der Anforderungen zu COVE und E-Manifest (XML und Berichte) 
  • Umgang mit zollfremden Regelungen und Anforderungen 
  • Berechnung des zollpflichtigen Wertes 
  • Logische Hierarchie der Präferenzen; Regla Octava, PROSEC oder FTA
  • Automatische Berechnung von Steuern und Abgaben (Landed Cost)
Direkte Kommunikationswege und einfache Handhabung ohne Komplikationen
Referenzen

Unter MIC's Kundenreferenzen für Mexiko sind BMW Group, Daimler Trucks NAGeneral Motors ...

Kontaktieren Sie uns