Hager Group arbeitet jetzt mit dem Ursprungskalkulations-Modul von MIC

News | Warenursprung & Präferenzen | 21 April 2021

Hager Group nutzt MICs Lösung für eine optimierte Verwaltung von Freihandelsabkommen, die eine automatische Einholung von Lieferantenerklärungen und eine optimierte Ursprungskalkulation von Waren ermöglicht!


Hager Group ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für Elektroinstallationen in Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäuden. Im Jahr 2020 entschied sich das global tätige Unternehmen für die Implementierung von MICs Zoll- und Trade Compliance Software-Modulen zur Verbesserung seiner weltweiten Zollprozesse.

Nach der Einführung des Tools zur Verwaltung von Lieferantenerklärungen (MIC OCS | SCS) im Dezember 2020 freuen wir uns sehr, dass der Go-live des Ursprungskalkulationsmoduls (MIC OCS | CALC) im Februar dieses Jahres stattfand. Die Hager Group hat in ihren Werken in Deutschland und Frankreich folgende Softwarelösungen erfolgreich implementiert:

  • MIC OCS | SCS: Das Tool für das Management von Lieferantenerklärungen unterstützt die automatisierte Einholung von Lieferantenerklärungen für die implementierten Freihandelsabkommen (FTAs) über das innovative MIC Lieferanten-Webportal. Mit der Einführung der Lösung zur Verwaltung von Lieferantenerklärungen wird die Hager Group Langzeit-Lieferantenerklärungen (LTSDs) von ihren Lieferanten durch einen automatisierten Einholungsprozess erhalten. Darüber hinaus ist das Unternehmen nun in der Lage, seinen Kunden LTSDs auf Basis der erhaltenen LTSDs und Kalkulationsergebnisse auszustellen.
  • MIC OCS | CALC inkl. 8 FTAs: Das Ursprungskalkulationsmodul erleichtert die Kalkulation des Warenursprungs und ermöglicht der Hager Group die Verwaltung von Freihandelsabkommen (FTAs). Das Unternehmen entschied sich für den Einsatz von acht FTAs, wie JEFTA, CETA oder EU-SG. Das Projekt mit der Hager Group umfasste auch die nahtlose Integration des Moduls MIC OCS in das ERP-System (SAP) der Hager Group.

Nach dem erfolgreichen Produktivstart in Deutschland und Frankreich profitiert die Hager Group nun eindeutig von einer innovativen Software-Lösung, die ein optimiertes Management von Freihandelsabkommen weltweit ermöglicht!

MIC freut sich auf die gemeinsame Umsetzung weiterer Projekte mit der Hager Group, die bereits in Planung sind.

Über MIC:

MIC ist weltweit führender Anbieter von globalen Zoll- und Trade-Compliance-Softwarelösungen. Die MIC-Gruppe beschäftigt derzeit über 400 Fachleute auf der ganzen Welt. Mehr als 700 internationale Kunden vertrauen für ihre Lösungen zum globalen Zoll- und Trade-Compliance Management auf Softwareprodukte von MIC.

Für weitere Informationen über MIC und wie wir Ihnen helfen können, kontaktieren Sie uns bitte über [email protected]remove-this.mic-cust.com.


Zurück