Syngenta baut auf MIC

News | Globales Zollmanagement | 30 May 2011

Seit mehr als 2 Jahren vertraut der Weltmarktführer im Bereich der Pflanzenzucht auf MIC


Syngenta ist ein weltweit führendes Unternehmen für Pflanzenzüchtung und Pflanzenschutzmittel.

2008 wurde angekündigt, dass ab Juli 2009 alle Export Anmeldungen elektronisch via AES, dem Automated Export System, abgewickelt werden müssen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Syngenta seine Zollangelegenheiten über Outsourcing geregelt, aber nun war der Zeitpunkt gekommen, sich im Rahmen eines Rationalisierungsprozesses eine eigene Lösung zu suchen.

Bereits nach kurzer Zeit hatten sie ihren ideal Zollsoftwareanbieter gefunden: MIC Customs Solutions. Syngenta beschloss MIC CUST® als Software as a Service Model in Belgien, der Schweiz, Frankreich und GB einzuführen.

Nach nun mehr als zwei Jahren mit MIC ist Syngenta hoch zufrieden und in der Planung weiterer Projekte.

Wollen auch Sie von MIC's einzigartigen Zollsoftwarelösungen profitieren? Dann kontaktieren Sie uns unter [email protected]remove-this.mic-cust.com für weitere Informationen.

 


Zurück