Global Trade Data Chain

Übersicht

Die Software MIC-CUST® GTDC (Global Trade Data Chain) ermöglicht die automatische Erstellung von Import-Anmeldungen aus Export-Anmeldungen sowie die elektronische Anbindung von Logistik und Zolldienstleistern (Broker, Spediteure etc.). Das funktioniert mit einer einzigen, elektronischen Datenübernahme der Export-Daten aus Ihren ERP-Systemen.

Die einmalige, elektronische Übernahme der Exportdaten aus ERP-Systemen ermöglicht
  • wesentliche Reduktion von Systemschnittstellen
  • Fehlerreduktion und verbesserte Compliance
  • Zentralisierung der Prozesssteuerung und Vereinheitlichung des Prozessablaufes
  • Nutzung der Exportdaten für Security Filing im Empfängerland vor Warenankunft (bspw. US Import Security Filing - 10+2)
Automatische elektronische Übermittlung der Einfuhrzoll-Anmeldung
  • an die Zollbehörden des Importlandes bei konzerninternen Lieferungen bzw.
  • an Logistik- und Zolldienstleister (bspw. Broker, Spediteure)
Kontaktieren Sie uns